Details zur Veranstaltung

das bleibt unter uns - © Copyright: Jana Kießer

das bleibt unter uns

Fotografien von Jana Kießer

Ausstellung

14.09.2019 - 13.10.2019

Die Serie "das bleibt unter uns" ist eine fotografische Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs in der eigenen Familie.
Jana Kießer nimmt uns mit in die Abgründe der verletzten Seele - dunkel, fragend, unkenntlich - Einblicke ins Ungewisse, mysteriöse Orte, Zerbrochenheit, Ohnmacht und die ständige Angst, dem Täter wieder zu begegnen.

Die Ausstellung wird begleitet von einem Rahmenprogramm. Weitere Informationen hierzu finden Sie in Kürze unter:
www.kuf-kultur.de/kulturwerkstatt

2018 hat Jana Kießer mit "das bleibt unter uns" ihr Studium an der Ostkreuzschule für Fotografie in Berlin abgeschlossen. Sie lebt und arbeitet als freie Fotografin in Berlin.
Mehr zur Künstlerin unter:
http://www.janakiesser.de/

Eine Buchbesprechung zu "das bleibt unter uns" gibt es bei Terre des Femmes: https://www.frauenrechte.de/online/dokumentationsstelle/literaturtipps

Die Ausstellung ist Montag bis Freitag zu unseren Öffnungszeiten von 9:00 bis 21:00 Uhr zu sehen, am Wochenende bei Veranstaltungen. Informationen zum Rahmenprogramm in Kürze unter: www.kuf-kultur.de/kulturwerkstatt

Ort:
Kulturwerkstatt Auf AEG - Kulturbüro Muggenhof - Ausstellungswände EG Hauptfoyer
Fürther Straße 244d
90429 Nürnberg
Anfahrt mit der vgn

Der Eintritt ist frei

Veranstalter:
Kulturbüro Muggenhof

Öffnungszeiten:
Mo: 09:00 - 21:00 Uhr
Di: 09:00 - 21:00 Uhr
Mi: 09:00 - 21:00 Uhr
Do: 09:00 - 21:00 Uhr
Fr: 09:00 - 21:00 Uhr

Zurück zur Liste

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025

Freies wlan

Kostenloser Internetzugang:
#nue_freewifi

Aktuelles

Zur Vernissage der Ausstellung der Künstlerin Jana Kießer sowie dem begleitenden Rahmenprogramm laden wir Sie herzlich ein!

[ weiterlesen ]

Alle Kulturinstitutionen im Haus laden ein zum Ausprobieren, Zuhören, Reinschmecken, Mittanzen. Am Samstag und Sonntag sind Live Musik, Führungen...

[ weiterlesen ]