Phantasie an die Macht!

Im KinderKunstRaum können Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren kreativ sein

Allein oder gemeinsam, mit der Familie oder der Gruppe - in den offenen Werkstätten am Wochenende, in den Workshops und Ferienangeboten, in den Kursen und bei den KinderKunstNächten - erlebt mit uns einen unbeschwerten Zugang zu Kunst und Kultur.

Ob im Rahmen kultureller Bildung für Schulen und Kindertageseinrichtungen oder als Freizeitprogramm, unsere Werkstatt bietet viele Möglichkeiten zum künstlerisch, kreativen Experimentieren.

KinderKunstWerk des Monats: Das Kulturhauptstadtbewerbungsbuch der Kinder

Unser Kulturhauptstadtbewerbungsbuch der Kinder und Jugendlichen ist da!

Heute ist es soweit! Der KinderKunstRaum im Amt für Kultur und Freizeit (KUF) übergibt das fertige Kulturhauptstadt-Bewerbungsbuch der Kinder und Jugendlichen an den Oberbürgermeister und das Bewerbungsbüro Kulturhauptstadt Europas 2025 der Stadt Nürnberg.

Über ein halbes Jahr hinweg arbeiteten rund 400 Kinder und Jugendliche, von 4 bis 20 Jahren, aus Organisationen, Verbänden oder aus dem Klassenverbund verschiedener Schularten aus dem ganzen Stadtgebiet mit.

Kinder und Jugendliche gingen von ihren Erfahrungen aus, dachten in die Zukunft und nutzten dazu künstlerisch-spielerische Ausdrucksformen. Die insgesamt acht Einzelprojekte orientierten sich an Kinderrechtsthemen wie Bildung, Freizeit, Spiel, Meinungsfreiheit, Beteiligung oder Gesundheit. Künstlerinnen und Künstler aus Nürnberg und der Region begleiteten die Kinder und Jugendlichen beim spannenden Prozess.

Herausgekommen ist ein Buch, das einerseits zeigt, was Kinder und Jugendliche interessiert und ausmacht. Andererseits gibt es ihnen Raum für ihre Verbesserungsvorschläge, etwa „mehr Insekten“, dass es „Konzerte für Kinder gibt, dass sie ihre Talente zeigen können“ oder „die Umwandlung leerstehender Flächen in bezahlbaren Wohnraum“. Alles in allem sind sie gerne in Nürnberg zu Hause, denn sie finden: „Nürnberg ist eine sehr schöne Stadt“. Wer will, kann sich das Buch ansehen: am 22. September beim „Weltkindertag“ am Stand der Kinderkommission am Jakobsplatz, bei der Veranstaltung „Offen Auf AEG“ am 21. und 22. September sowie am „Tag der offenen Tür der Stadt Nürnberg“ am 13. Oktober auf dem Hauptmarkt.

Hier kannst du einen Blick ins Buch werfen

In der Kulturwerkstatt auf AEG
Im Büro zur Kulturhauptstadtbewerbung N2025
In allen Stadtteilbibliotheken
In den Kulturläden
Bei den Projektpartnern

Videos zum Buch

Die (Einfalls-)Pinsel

Du warst noch nie im KinderKunstRaum?

Schau doch 'mal den Film an. Unsere (Einfalls-)Pinsel zeigen wie es bei uns läuft!
Das Video produzierte Andres Müller zusammen mit dem KinderKunstRaum.

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025

Freies wlan

Kostenloser Internetzugang:
#nue_freewifi

Aktuelles

Neue Workshops für Schule und Co.

[ weiterlesen ]