Die Schülerbaustelle

- ein OpenAir KinderKunstRaum

Das Angebot der Schülerbaustelle richtet sich an Nürnberger Mittelschulen.

Seit 2007 findet sie jährlich im Zeitraum zwischen den Oster- und Pfingstferien statt. Unterschiedliche Themenstellungen erfordern dabei unterschiedliche Projektstrukturen, so dass jede Schülerbaustelle anders aussieht.

Etliches bleibt jedoch immer gleich und ist das große Plus dieses besonderen Projektes:

  • eine Veranstaltung an einem besonderen Ort mit hohem Erlebnisfaktor
  • eine Verbindung von handwerklichen und gestalterischen Erfahrungsräumen 
  • ein Kooperationsprojekt des KinderKunstRaums mit der Handwerkskammer Mittelfranken und ausgewählten Künstlerinnen und Künstlern

Schülerbaustellen

Schülerbaustelle 2017 an der Robert-Bosch-Mittelschule

Schülerbaustelle 2016 an der Konrad-Groß-Mittelschule

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025

Freies wlan

Kostenloser Internetzugang:
#nue_freewifi

Aktuelles

2 Wochen voller Kunst!

[ weiterlesen ]

Neue Workshops für Schule und Co.

[ weiterlesen ]