Details zur Veranstaltung

Markt der Sprachen - © Veranstalter

Markt der Sprachen

Internationaler Tag der Muttersprache (UNESCO)

Tagung / Markt / Markt

Sa., 23.02.2019, 11:00 Uhr  - 17:00 Uhr

Tauchen Sie ein in die verschiedenen Sprachen Erlangens! Freuen Sie sich auf einen Tag der Sprachenvielfalt mit Mini-Sprachkursen und Lesungen in verschiedenen Sprachen, Kindertheater und brasilianischer Musik.
Der Internationale Tag der Muttersprache ist im Jahr 2000 von der UNESCO als Gedenktag zur „Förderung sprachlicher und kultureller Vielfalt und Mehrsprachigkeit“ ausgerufen worden.

PROGRAMM
11.00 – 13.40 Uhr Arabische Kalligrafie (Angerinitiative HIPPY)
11.15 – 11.45 Uhr Lesung auf Spanisch (Centro Argentino de Franken)
11.45 – 12.15 Uhr Indische Gedichte (Namaste Ladies Club)
12.15 – 13.00 Uhr Kurzsprachkurse. Italienisch, Spanisch, Chinesisch, Portugiesisch und Urdu (Angerinitiative HIPPY)
13.15 – 13.50 Uhr Theaterstück Pinocchio in russischer Sprache (Brücken e.V.)
13.50 – 14.10 Uhr Figurentheater für Kinder ab 2 Jahren auf Deutsch. „Ein Märchen im Schnee” (Brücken e.V.)
14.15 – 14.30 Uhr Figurentheater für Kinder ab 2 Jahren auf Russisch. „Рукавичка” (Brücken e.V.)
14.00 – 14.15 Uhr A capella. Jugendliche singen in finnischer Sprache (Deutsch-Finnische Gesellschaft)
14.15 – 14.45 Uhr Kinderlieder in verschiedenen Sprachen (Mütter- und Familientreff)
14.45 – 15.05 Uhr Lesung in bengalischer Sprache (Durga Puja Gruppe)
15.05 – 15.35 Uhr Sprachkurs in der Gebärdensprache (Kommune Inklusiv)
15.35 – 16.00 Uhr Lesung in portugiesischer Sprache von João Araújo (Brasilianisch-Deutscher Kreis Erlangen/Nürnberg)
16.00 – 17.00 Uhr Konzert. Brasilianische Musik (Brasilianisch-Deutscher Kreis Erlangen/ Nürnberg)

Weitere Mini-Sprachkurse, Lesungen auf Italienisch und Russisch, Sammlung von Sprichwörtern und englischen Zungenbrechern sowie Sprachentische werden angeboten von:
A.F.I.E., Brücken e.V., die begleiter, Franconian International School, Mütter- und Familientreff, Esperanto Gruppe, dem AIB und der vhs

Für Familien geeignet

Geeignet für Kinder ab 0 Jahre

Ort:
vhs Erlangen - Großer Saal
Friedrichstr. 19-21
91054 Erlangen
Anfahrt mit der vgn

Der Eintritt ist frei

Veranstalter:
Stadt Erlangen Büro für Chancengleichheit und Vielfalt/Ausländer- und Integrationsbeirat

Zurück zur Liste

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025

Aktuelles

Auch bei der Gründung des SPD-Fanclubs zur Kulturhauptstadtbewerbung am 19.2. um 19 Uhr im Spielzeugmuseum ist das kreative Netzwerk ein gefragter...

[ weiterlesen ]
Bild creole Logo

Preisträger 2019

[ weiterlesen ]

Aktuelle zweisprachige Lesungen

[ weiterlesen ]