Details zur Veranstaltung

Rhythmen der Seele. Percussion zwischen Orient und Okzident - © Hadi Alizadeh

Rhythmen der Seele. Percussion zwischen Orient und Okzident

Ein Tagesworkshop mit Hadi Alizadeh

Workshop

So., 31.03.2019, 11:00 Uhr  - 17:00 Uhr

Der persische Percussionist Hadi Alizadeh lädt ein, die Faszination des reinen Rhythmus zu erkunden. Aufgewachsen und ausgebildet im Iran an den persischen Trommeln Daf und Tonbak, lebt der Künstler seit 2001 in Deutschland. Hadi Alizadeh ist unter anderen Preisträger 2017 beim Wettbewerb „creole-Globale Musik aus Bayern“.
Auf sehr verständliche und einfache Weise erschließt Alizadeh grundlegende Spieltechniken und universelle Rhythmen. Es entstehen schnell die ersten Erfolgserlebnisse, sowohl im Zusammenspiel, als auch in der Improvisation. Erkunden Sie in diesem Workshop Klänge, die Orient und Okzident, Himmel und Erde verbinden.

Anmeldung:
Hadi Alizadeh
Tel: 0049(0)160 9933 8120
Web: www.hadi-alizadeh.com

Website

Ort:
Villa Leon
Philipp-Koerber-Weg 1
90439 Nürnberg
Anfahrt mit der vgn

Eintrittspreise:
Normal: 50 €

Veranstalter:
Hadi Alizadeh

Zurück zur Liste

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025