Details zur Veranstaltung

Price of love - © Veranstalter
10. Afrikatage AKWABA

Price of love

Open-Air-Kino

Aufführung

Sa., 14.07.2018, 21:30 Uhr

Äthiopien 2015, 99 Min., FSK: k. A., OmeU (Amharisch),
Regie: Hermon

Eine bewegende, in Äthiopiens Hauptstadt angesiedelte Geschichte
von einem Mann, einer Frau und einem Taxi: Teddy (gespielt von dem Musiker Eskinder Tameru) ist Taxifahrer in Addis Abeba. Er wuchs auf der Straße auf und tut alles, um nicht wieder in alte Muster zurückzufallen. – Khat zu kauen und Alkohol zu trinken. Sein Taxi ist seine Lebensversicherung. Doch als er in den Streit zwischen einer Prostituierten und deren Zuhälter eingreift, der Frauen in den Mittleren Osten verkauft, ist sein Wagen weg. Teddy steht plötzlich ohne Einkommensquelle da – dafür mit der jungen Fere, die er in Schutz nimmt. Gemeinsam ziehen sie los, um das Taxi wiederzufi nden. Je länger die Suche dauert, umso näher kommen sich die beiden ...
Die berührende Tragikomödie der äthiopischen Regisseurin Hermon
Hailay, die beim Filmfestival in Toronto gefeiert und beim FESPACO
2015 mit dem Spezialpreis der Jury ausgezeichnet wurde, gibt seltene Einblicke in das Alltagsleben in Addis Abeba.

Ort:
Desi - Open Air in der Desirena
Brückenstr. 23
90419 Nürnberg
Anfahrt mit der vgn

Eintrittspreise:
Normal: 8 €
Ermäßigt: 6 €
Ermäßigung für: nbg pass 4,- €

Veranstalter:
NIfA (Nürnberger Initiative für Afrika)

Zurück zur Liste

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025

Aktuelles

Die ersten Tscherkessischen Kulturtage am 21. und 22.9.

[ weiterlesen ]

Aktionen am 29.9. in der Wölckernstraße zwischen Pillenreuther Straße und Hummelsteiner Weg von 13 bis 19 Uhr

 

[ weiterlesen ]

Aktuelle Veranstaltungen

[ weiterlesen ]