Details zur Veranstaltung

Asphalt - © Ralf Lang
Asphalt - © Ralf Lang

Asphalt

Eine musikalische Reise durch Großstadt und Sehnsucht

Aufführung

Großstädter in Zeiten von Liebe und Hass, Anziehung und Abneigung, Glück und Unzufriedenheit, von instagram, facebook und twitter, von Masse und Isolierung, analog und digital, Hightech und Hektik, Natur und Architektur, Party und Depression, Abhängigkeit und Revolution, Heimat und Ferne. Und dann ist da noch die Sehnsucht nach Ankommen und Ruhe... Atina Tabé singt eigene Kompositionen sowie Songs von u.a. Marianne Faithfull, Patti Smith, Nirvana, Claire Waldoff. Texte bekannter SchriftstellerInnen spannen Brücken zwischen den Songs. Ein vielseitiger Abend, melancholisch, schillernd und wahrhaftig.

Eine Koproduktion mit der Tafelhalle im KunstKulturQuartier, unterstützt durch Zuschüsse der Stadt Nürnberg.

GESANG, SPIEL Atina Tabé / ARRANGEMENTS, PIANO Jörg Joachim Riehle / NEBENDARSTELLER Florian Huber / KONZEPT, REGIE Barish Karademir / BÜHNE Gunnar Tippmann / LICHT Gunnar Tippmann, Philipp Koncsek / VIDEO Miho Kasama

Website

Ort:
Tafelhalle im KunstKulturQuartier
Äußere Sulzbacherstr. 62
90491 Nürnberg
Anfahrt mit der vgn

Eintrittspreise:
Normal: 16 €
Ermäßigt: 10 €
VVK: 13 €
VVK-ermäßigt: 8 €

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Tafelhalle

Weitere Termine:
So., 07.05.2017, 20:00 Uhr VVK-Online


Zurück zur Liste

Veranstaltungssuche

Aktuelles

Das Festival setzt vom 28. bis 30. April mit interaktiver Kunst, transkulturellen Performances und vielem mehr neue Akzente im Nürnberger Kulturleben.

[ weiterlesen ]

Die Ausgaben März/ April 2017 sind erschienen.

[ weiterlesen ]

Monatliche Informationen zu Konzerten, Lesungen und mehr

[ weiterlesen ]