Global Art Session

Das Inter-Kultur-Büro / KUF und das Netzwerk der interkulturellen Kulturszene Nürnbergs starteten im Oktober 2015 eine neue Veranstaltungsreihe in der Werkstatt 141 auf AEG (Muggenhoferstraße 141): Die Global-Art-Session – Freiraum ohne Grenzen

Ganz aktuell gibt es hier den GLAS-Imagefilm.

Die Global Art Session ist eine interkulturelle und genreübergreifende Kunst- und Kultur-Session mit einem Programm zwischen Musik, Bildender Kunst, Video-Art, Tanz, Kochkunst, Performance, Lichtkunst und vielem mehr. Dabei wechseln sich vorbereitete künstlerische Beiträge (meist Koproduktionen von Kulturschaffenden verschiedener Kunstsparten, die bisher noch nicht zusammengearbeitet haben) mit improvisierten Jam-Session ab. Hier haben alle Interessierten die Möglichkeit, sich spontan in die Session einzuklinken: Egal ob man Gitarre spielen, einen Text vortragen, an der Leinwand mitmischen oder beim Kochen mitwürzen will - der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Die Global Art Session bietet damit eine Plattform, Neues auszuprobieren und das vielfältige kreative Potential der interkulturellen Kulturszene zu präsentieren.

Eintritt frei
 

Rückblende

Session 1 Ι Session 2 Ι Session 3 I Session 4 I Session 5 I Session 6 Sommerfest I Session 7 I Session 8 I Session 9: Sommerfest I Session 10 I

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025

Aktuelles

Tanzperformance am Samstag, 7. Juli um 16 Uhr auf der Hauptbühne des Südstadtfestes

[ weiterlesen ]

Am 4. Juli 2018 von 16 bis 19 Uhr am Hallplatz (Ecke Königstraße)

[ weiterlesen ]

Spanisches Open-Air Kino Auf AEG von 12. bis 15.07.2018

[ weiterlesen ]