Athina Tsimplostefanaki - Kuration multimediale Ausstellung "Dialoge"

Athina Tsimplostefanaki ist Freelancer Fotografin, Bildjournalistin und Kunstfotografin und wurde auf Kreta in Griechenland geboren.
Sie machte eine Ausbildung zur Fotografin in Nürnberg und kehrte zunächst nach Griechenland zurück, wo sie für mehrere Jahren als Pressefotografin für Zeitungen, Zeitschriften, Fotoagenturen und verschiedene Online-Portale tätig war.
Seit 2012 lebt sie in Nürnberg. Sie ist als freie Fotografin beim Verlag Nürnberger Presse (NN) sowie bei verschiedenen regionalen Zeitungen beschäftigt und studierte nebenbei Europäische Kulturwissenschaften.
Sie hat bei diversen Fotoausstellungen unter anderem bei der europäischen Ausstellung mit dem Titel ''Klare Himmel'' teilgenommen.
Sie erstellte ein eigenes Fotoalbum mit dem Titel ''Blick auf Karneval auf Rouvas“ und wirkte bei der Erstellung einen Fotoalbums der griechische Zeitung ''TA NEA'' mit dem Titel „Kastropolities“.
Seit 2015 wirkt sie beim Global Art Netzwerk mit.

Die Ausstellung „Dialoge“ ist ihre Fünfte.

Durch ihre Bilder versucht Athina auf verschiedenen Ebenen (politisch, sozial, künstlerisch, kulturell, wirtschaftlich, ideologisch) mit dem Künstler und dem Publikum Dialoge zu führen und in Kontakt zu treten. Porträtiert wurden verschiedene interkulturelle Künstler Nürnbergs.

Infos

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025

Aktuelles

Tanzperformance am Samstag, 7. Juli um 16 Uhr auf der Hauptbühne des Südstadtfestes

[ weiterlesen ]

Am 4. Juli 2018 von 16 bis 19 Uhr am Hallplatz (Ecke Königstraße)

[ weiterlesen ]

Spanisches Open-Air Kino Auf AEG von 12. bis 15.07.2018

[ weiterlesen ]