Programm 2018 - Rückblick


Wie jedes Jahr gab es auch 2018 eine Vielzahl an neuen Stationen. Das Jahresthema MITEINANDER lud dazu ein,gemeinsam Erfahrungen zu sammeln.

Im Dunkelcafé warteten auf unsere Gäste ganz besondere Erfahrungen, die Einblicke in die Welt unserer blinden Mitmenschen gaben. Ebenfalls wurde im Dunkelcafé an ausgewählten Terminen wieder das Dunkelfrühstück serviert.

Zudem gab es 2018 ein vielfältiges Rahmenprogramm. So konnten unsere Besucher/-innen in vielen Werkstätten und Kreativangeboten ihr handwerkliches Geschick ausprobieren, verschiedenste Materialien, verschiedenste Techniken dabei verwenden und die Ergebnisse und selbst gemachte Werke mit nach Hause nehmen.
Auch Anne Klinge war wieder mit ihrem Hand- und Fußtheater zu Gast auf dem Erfahrungsfeld. Aufschlussreiche Themenführungen zu unserem Jahresmotto Miteinander rundeten unser vielfältiges Programmangebot ab

In der Erfahrungsfeld-Programmzeitung finden Sie alles rund um die vergangene Saison.

Die nächste Zeitung wird im März 2019 erscheinen. Sie wird dann wieder ausführliche Infos zur Vielzahl an neuen Stationen und dem bunten Rahmenprogramm und viele interessante Fakten rund um das neue Jahresmotto, Interviews, Kinderseiten, ein Rätsel und vieles mehr enthalten.

Die Print-Ausgabe gibt es ab Mitte März an den Auslagestellen der Stadt Nürnberg sowie an vielen weiteren der Metropolregion.

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025

Aktuelles

Zelt auf dem Erfahrungsfeld / © Stadt Nürnberg/Erfahrungsfeld

*** Was bringt das Erfahrungsfeld 2019 Neues? ***

[ weiterlesen ]

Beim Mobilen Erfahrungsfeld wird geangelt: Plastik und Meer heißt das Projekt für Schulklassen der Jahrgangsstufen 3 bis 6.

[ weiterlesen ]