+++ Pfingstferien auf dem Erfahrungsfeld +++

Werkstätten: 1. Weltbienentag + Wildbienenhotel in der Büchse + Gestalten mit Glas + Imkergespräche

Blechbüchse für Wildbienen

Button-Druck-Aktion am 1. Weltbienentag

Erst letztes Jahr haben die Vereinten Nationen den 20. Mai 2018 als ersten Weltbienentag ausgerufen. Dieser Tag ist unserem kleinsten Nutztier gewidmet. Durch Bildung und Aktivitäten soll heute das Bewusstsein für die wichtige Rolle der Insekten erhöht und auf ihre schwindenden Bestände aufmerksam gemacht werden.
Auf dem Erfahrungsfeld drucken wir selbstgestaltete Buttons, basteln Samen-Bomben und zeigen so, dass wir Bienenfreunde sind!
Wer heute als Biene verkleidet kommt, erhält kostenfreien Eintritt!

Termin: Sonntag, 20.5.
Uhrzeit: ganztägig


____________________________________________________

Wildbienenhotel in der Büchse

In großen Städten gibt es manchmal wenig Platz für Insekten. Morsche Bäume, nicht gemähte Flächen mit alten Pflanzen und bröckelnder Putz sind Mangelwaren in aufgeräumten Gärten und glatten Fassaden. Um für unsere sechsbeinigen Freunde sichere Unterkünfte zu basteln, werden Dosen mit neuem Inhalt gefüllt. Wildbienen und andere Insekten können sich hier ansiedeln, ihren Nachwuchs unterbringen und die Brut überwintern. Die Dosen werden mit Naturstängeln befüllt, mit einem Haken versehen und bemalt. Jetzt steht der Artenvielfalt fast nichts mehr im Wege. Wenn in der Nähe der Dosen noch Blumenwiesen sind, dann freuen sich Wildbienen über ein neues Zuhause.

Termine: Montag, 21.5. bis Sonntag, 27.5.
Uhrzeit: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr, Samstag 14 – 18 Uhr, Sonntag 12 – 17 Uhr
Hinweis: ab 10 Jahren

________________________________

Der Glas-Stadl Oberrieden auf dem Erfahrungsfeld
Aus farbigen Glasstücken kann man unter fachkundiger Anleitung ganz individuelle Sonnenfänger anfertigen. In der Glas-Manufaktur werden die kleinen Kunstwerke später im Ofen geschmolzen und per Post an ihre Macher nach Hause geschickt.

Termine: Montag, 28. 5. bis Sonntag, 3.6.
Uhrzeit: Montag bis Freitag + Sonntag 10-18 Uhr, Samstag 13-18 Uhr
Materialkosten: ab 5 € pro Stück
Hinweis: ab 6 Jahren oder in Begleitung Erwachsener
________________________________

Imkergespräche

Jeden Sonntag können unsere Besucher/-innen von 14 - 16 Uhr auf dem Erfahrungsfeld bei den Imkergesprächen mehr über die Welt der Bienen erfahren. In einem Bienenstock gibt es viel zu entdecken. Fachkundige Imkerinnen und Imker vom Zeidlerverein für Nürnberg und Umgebung e.V. geben Auskunft zu allen Fragen rund um die Biene.
Termine: jeden Sonntag
Uhrzeit: 14 – 16 Uhr

 

 

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025

Aktuelles

Junge mit Pfeil und Bogen

Bogenschießen

Jeder, der schon immer mal Lust hatte, einen Bogen zu halten, zu spannen und abzuschießen, kann das am Sonntag 3.6. auf dem...

[ weiterlesen ]
Blechbüchse für Wildbienen

Werkstätten: 1. Weltbienentag + Wildbienenhotel in der Büchse + Gestalten mit Glas + Imkergespräche

[ weiterlesen ]
Illustration Briefmarke (c) Pixabay (bearbeitet)

Im Sinne unseres Jahresthemas Miteinander bringen wir Menschen auf dem Erfahrungsfeld zusammen. Ob Hausgemeinschaft, Familientreffen,...

[ weiterlesen ]