Weihnachtsmärkte im Advent

Am ersten und zweiten Adventswochenende lohnt sich wieder der Besuch verschiedener Weihnachtsmärkte.

Sa., 1.12., 13 - 19 Uhr
So., 2.12., 12 - 18 Uhr
Kulturaden Zeltnerschloss
Romantischer Weihnachtsmarkt

Am ersten Adventswochenende ist es wieder soweit. Für zwei Tage lädt einer der schönsten Weihnachtsmärkte Nürnbergs auf die idyllische Insel des Zeltnerschlosses ein. Liebevoll geschmückte Buden locken mit Geschenkideen und Weihnachtsleckereien.


Sa., 8.12., 12 - 20 Uhr
So., 9.12., 12 - 20 Uhr
Kulturwerkstatt Auf AEG
Winterkiosk
Alle Jahre wieder - denken beim Schenken!

Der alternativste Weihnachtsmarkt der Stadt: Über 100 Kreative und Entwickler präsentieren ihre vielfältigen Produkte: handbedruckte und selbstentworfene Mode, Schmuck aus Recycling-Materialien, Taschen und Gürtel aus ausrangierten Textilien. Nachhaltig produzierte Gebrauchsgegenstände und leckere biologische Lebensmittel, wie Pfeffer, Olivenöle und Liköre. Kurz: allerlei Gesundes und Nützliches, Schönes und Gutes.


Sa., 8.12., 13 - 19 Uhr
So., 9.12., 11 - 18 Uhr
Kulturladen Schloss Almoshof
Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt auf dem Almoshofer Schlossgelände: Drinnen wie draußen wetteifern die Anbieter mit Leckereien, kreativen Produkten und schönen Geschenkideen. Man kann sich freuen auf ein unterhaltsames Bühnenprogramm mit den Gesangvereinen aus dem Knoblauchsland, aber auch auf kulturelle Raritäten, wie Frau Johannas Jodel-Trio. Zudem warten wir auf das Nürnberger Christkind, und auch die Pferdekutsche der Familie Drechsler wird für Rundfahrten nachmittags durchs Knoblauchsland wieder bereitstehen.


Sa., 8.12., 14 - 18 Uhr
So., 9.12., 14 - 18 Uhr
Mögeldorfer Plärrer
9. Mögeldorfer Weihnachtsmarkt

Viele Marktstände bieten Geschenkartikel, der Weihnachtsmann schaut vorbei, Kinderchöre singen und es duftet verführerisch nach Essen und Getränken. Der Kulturladen Loni-Übler-Haus ist auch mit seinem festlich geschmückten Stand und seinem Kinderprogramm dabei!

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025