30 Jahre FolkClub im Loni-Übler-Haus
– ein Grund zum Feiern!

Als im Januar 1988 im Kulturladen Loni-Übler-Haus der FolkClub eröffnete, titelten die „Nürnberger Nachrichten“ das „Ende der Funkstille“, die seit den 1980er Jahren für diese Musiksparte in Nürnberg entstanden war. Seitdem ist der FolkClub im Loni-Übler-Haus ein Garant für erstklassige Musik im Folkgenre. Die Liste derer, die – oft erstmalig in Nürnberg - auf der Bühne standen ist lang: Weit über 300 Musiker und Bands waren seitdem im meist ausverkauften Loni zu Gast. Einst ein Nischenprogramm, erlebt die Folkmusik inzwischen ein Revival. Immer mehr hervorragende junge Musiker sprechen ein immer jünger werdendes Publikum an.

10 spannende Konzerte mit vielen altbekannten und neuen Gästen erwarten Sie in unserem Jubiläumsprogramm. Den Auftakt gibt Na Leanaí, der multi-talentierte Nachwuchs der berühmten Sands Family, die wir wiederum gegen Ende der Reihe, im April 2018, begrüßen.

Viele Menschen haben zum Gelingen dieser Reihe beigetragen. Dank an Wolfgang Sendhardt, der den Folk Club viele Jahre prägte und nun im wohlverdienten Ruhestand ist. Dank auch an Andreas Rewitzer, vom ehemaligen Molly Malone‘s Folkclub aus der Nürnberger Südstadt, mit dessen Unterstützung ich dieses Programm zusammenstellte. Dank auch den vielen Ehrenamtlichen, Sponsoren und Anzeigenkunden, ohne die diese Reihe nicht denkbar wäre.

Ihnen, liebes Publikum, gilt aber ganz besonderer Dank für Ihre treue und fachkundige Begleitung über all die Jahre.

Auf weitere 30 Jahre! Cheers!

Ihre Monika Abel
Leitung Loni-Übler-Haus


P.S. Wer dabei sein will, sollte sich sputen: Die meisten Veranstaltungen im Folk Club sind frühzeitig ausverkauft. Neben den bekannten Vorverkaufsstellen erhalten Sie die Tickets auch direkt auf www.reservix.de, wo Sie diese auch bequem zu Hause ausdrucken können.


Samstag, 30. September 2017, 20 Uhr

Na Leanaí

The Sands Family Next Generation

Der multi-talentierte Nachwuchs der berühmten Sands Family - Na Leanaí - fesselt mit zauberhaften Harmonien, frischen Arrangements und einer beeindruckenden Bühnenpräsenz. Die Schwestern Sorcha und Eimear (Töchter von Anne Sands) sowie deren Cousine Ryanne (Tochter von Ben) und Cousin Fra (Sohn von Hugh) tragen die Folktradition Nordirlands in ihren Herzen und man spürt ihre Ehrfurcht vor dem, was sie von ihren Eltern gelernt haben. Die dynamische, charismatische Band spielt einen beeindruckenden, vielseitigen Mix aus irischen, schottischen und amerikanischen Folksongs zusammen mit neuen, eigenen Kompositionen.

Eintritt: AK 19/15 € (erm.) und VVK 17/14 € (erm.), 5 € Nbg.-Pass

Tickets unter reservix.de zur online-Bestellung und dem Print at home service.

Hier kommen Sie zur Webseite der Band, und

hier finden Sie Hörbeispiele auf Soundcloud, und

hier den Youtubechannel von Na Leanaí

Samstag, 28. Oktober 2017, 20 Uhr

Emily Smith

Tour 2017

Die im Süden Schottlands geborene Akkordeon-Spielerin, Pianistin, Komponistin und Sängerin wurde mehrfach ausgezeichnet, so u.a. mit dem BBC Radio Scotland Young Traditional Musician Award (2002) und dem Scots Trad Music Award: Scots Singer of the Year (2008). Durch ihre einfallsreiche Herangehensweise an instrumentale Arrangements verleiht Emily Smith alten Liedern eine zeitgenössische Note. Die Sängerin hat eine warme, offene Bühnenpräsenz, und genau diese Merkmale zeichnen auch ihre Musik aus. In ihrer Stimme vermischt sich Sanftheit mit erstaunlicher Kraft, die verzaubert. 

Eintritt: AK 19/15 € (erm.) und VVK 17/14 € (erm.), 5 € Nbg.-Pass

Tickets unter reservix.de zur online-Bestellung und dem Print at home service.

Hier kommen Sie zur Webseite der Künstlerin, und

hier finden Sie eine Vorschau auf Soundcloud, und

hier finden Sie den Youtubechannel von Emily Smith.

Samstag, 11. November 2017, 20 Uhr

North Sea Gas

Scottish Roots

Ausverkaufte Konzerte beim Edinburgher Festival Fringe, eine Ehrung durch das US-amerikanische Celtic-Radio, unzählige Edelmetalle für seine Alben - das renommierte Folk-Trio ist in den letzten Jahren mit Auszeichnungen geradezu überhäuft worden. Nun kommt das Ensemble mit seinem brandneuen Programm „Scottish Roots“ ins Loni. Temperamentvoll und virtuos spielen die drei Musiker traditionelle Titel ebenso wie Liebeslieder und Balladen sowie zeitgenössische Arrangements.

Eintritt: AK 19/15 € (erm.) und VVK 17/14 € (erm.), 5 € Nbg.-Pass

Tickets unter reservix.de zur online-Bestellung und dem Print at home service.

Hier kommen Sie zur Webseite der Künstler, und

hier finden Sie eine Playlist der Band auf Youtube, und

hier finden Sie die Band auf Soudcloud mit einigen Hörbeispielen.

Samstag, 25. November 2017, 20 Uhr

Broom Bezzums

Powerful New Folk

Eine der aufregendsten und originellsten Folkbands – das sind Broom Bezzums. Mit ihrer zeitgenössischen Interpretation von Folkmusik haben sie bereits dreimal den deutschen Rock- und Poppreis gewonnen. Die beiden Energiebündel Mark Bloomer und Andrew Cadie zelebrieren eine energische, unterhaltsame und musikalisch aufregende Live-Show, mit viel Witz und einem unerwartet vollen Sound. Sie sind die geborenen Entertainer.

Eintritt: AK 19/15 € (erm.) und VVK 17/14 € (erm.), 5 € Nbg.-Pass

Tickets unter reservix.de zur online-Bestellung und dem Print at home service.

Hier kommen Sie zur Webseite der Künstler, und

hier finden Sie den Youtubechannel der Band, und

hier finden Sie zahlreiche Hörbeispiele auf Soundcloud.

Samstag, 9. Dezember 2017, 20 Uhr

27th Christmas Blues Night

Klaus Brandl und Chris Schmitt und Willi Förtsch

Der Trainblues - sie erzählen, nicht selten autobiographisch, von der Hoffnung des Aufbruchs, der Sehnsucht der Getriebenen. Und dort, wo das Schicksal eine neue Kerbe in die Schienen geritzt hat, Balladen vom entgleisten Leben. Mit groovigen Instrumentals, erdigem Rock ’n’ Roll und beseelten Balladen sowie Ausflügen in Gypsy-Swing, Tango und Walzer garantieren sie besondere Live-Erlebnisse voller Leidenschaft, Spielfreude und Melancholie. Ihr Blues lebt und bebt, lasst erleben und erbeben!

Eintritt: AK 19/ 15 € (erm.) und VVK 17/14 € (erm.), 5 € Nbg.-Pass

Tickets unter reservix.de zur online-Bestellung und dem Print at home service.

Hier finden Sie ein Hörbeispiel von Klaus Brandl bei Soundcloud.


Samstag, 27. Januar 2018, 20 Uhr

Kieran Halpin – der irische Rockpoet

meets Manni Leuchter - Tour 2018

22 Alben und drei Songbücher sprechen für sich. Kein Stillstand, sondern immer nach neuen und innovativen Wegen suchend, gelingt es Kieran Halpin immer wieder seine Songs neu zu repräsentieren. Seiner Energie, Leidenschaftlichkeit und Intensität kann sich niemand entziehen. Halpins intelligente, in letzter Zeit auch manchmal, provozierende Texte verschmelzen zu einer Einheit mit seinem Sound und dem Klang der akustischen Gitarre und sind längst zu seinem Markenzeichen geworden. Er tourt mit dem Musiker, Komponisten, Produzenten, Toningenieur und Arrangeur Manfred Leuchter, dessen Arbeit mit Reinhard Mey bisher mit vier „Goldenen“ gewürdigt wurde.

Eintritt: AK 19/15 € (erm.) und VVK 17/14 € (erm.), 5 € Nbg.-Pass

Tickets unter reservix.de zur online-Bestellung und dem Print at home service.

Hier kommen Sie zur Webseite von Kieran Halpin, und

hier kommen Sie zur Webseite von Manfred Leuchter, und

hier finden Sie ein Hörbeispiel von Kieran Halpin und hier von Manfred Leuchter.

Samstag, 10. März 2018, 20 Uhr
Sonntag, 11. März 2018, 20 Uhr

The Cannons

Happy to meet you again - Tour 2018

Das deutschlandweit bekannte Vater/Söhne Trio – THE CANNONS – ist auch 2018 wieder zu Gast im Loni mit einem Mix aus alten Folk-Ohrwürmern und raren Stücken aus den Genres American und Celtic Folk, Blues und Country. Zu hören sind neben Trink-, Tanz- und Liebesliedern auch Songs in gälischer Sprache, Jigs und Reels sowie rhythmische Gesangsstücke ganz ohne Instrumentalbegleitung. Seán Cannon, langjähriger Leadsänger der legendären DUBLINERS und deren Nachfolgeband THE DUBLIN LEGENDS, lässt es sich nicht nehmen, seinen Fans auch weiterhin mit seinen grandiosen Söhnen James und Robert nahe zu sein.

Eintritt: AK 19/15 € (erm.) und VVK 17/14 € (erm.), 5 € Nbg.-Pass

Samstagstickets unter reservix.de zur online-Bestellung und dem Print at home service.

Sonntagstickets unter reservix.de zur online-Bestellung und dem Print at home service.

Hier finden Sie die Facebookseite der Band.

Samstag, 14. April 2018, 20 Uhr

The Sands Family

Songs and Stories from the North of Ireland

Anne, Ben, Colum und Tommy Sands – einzeln und gemeinsam spielen sie eine bedeutende Rolle bei der Schaffung des phänomenalen weltenweiten Interesses am Irish Folk. Seit den frühen 1970er Jahren sind sie zu der wohl angesehensten musikalischen Institution irischer Musik geworden. Ihre einzigartige Mischung aus traditionellen Liedern, die von skurrilen, politischen, traurigen und komischen Begebenheiten handeln, präsentieren sie mit scheinbar spielerischer Leichtigkeit. Auf der Bühne überzeugen sie durch meisterhafte Handhabung vielfältiger Instrumente, perfekten Harmoniegesang, eine enorme Bühnenpräsenz und nicht zuletzt als wunderbare Geschichtenerzähler.

Eintritt: AK 22/18 € (erm.) und VVK 19/15 € (erm.), 5 € Nbg.-Pass

Tickets unter reservix.de zur online-Bestellung und dem Print at home service.

Hier kommen Sie zur Webseite der Band, und

hier finden Sie einige Videos auf youtube.

Samstag, 12. Mai 2018, 20 Uhr

Stephen und Pernille Quigg

Songs from Scotland and beyond

Gründungsmitglied der legendären Band ”The McCalmans” und etablierter Folksänger Stephen Quigg kommt ins Loni mit traditionellen Balladen und stampfenden Schlachtliedern - wie immer gut gewürzt mit jeder Menge Humor. Seine dänische Frau Pernille Quigg hat in die schottische Folkszene „eingeheiratet“ und ist zu einem festen Bestandteil derselben geworden. Gemeinsam bringen Stephen und Pernille althergebrachte, klassische als auch zeitgenössische sowie selbstgeschriebene Songs auf die Bühne.

Eintritt: AK 19/15 € (erm.) und VVK 17/14 € (erm.), 5 € Nbg.-Pass

Tickets unter reservix.de zur online-Bestellung und dem Print at home service.

Hier kommen Sie zur Webseite der Band, und

hier finden Sie eine Vorschau auf youtube.

 

Vorverkauf

Unser Service mit reservix-print@home: Drucken Sie Ihre Karte zuhause aus!

Karten im Vorverkauf erhalten Sie auch:

Loni-Übler-Haus, Marthastraße 60, Tel.: 0911/ 541156
Dienstag und Donnerstag, von 10 bis 20 Uhr

Kulturinformation, Königstraße 93
An allen bekannten Vorverkaufsstellen

www.reservix.de

Die ermäßigten Karten gelten für Schüler und Schülerinnen, Studenten und Studentinnen, Wehrdienstleistende und Bundesfreiwilligendienst. Entsprechende Nachweise bitte vorlegen. Besucher mit einem Behindertenausweis wenden sich bitte an das Loni-Übler-Haus.

Mit Nürnberg Pass: 5 Euro

Hinweis:
Bei Kartenerwerb online oder an den Vorverkaufsstellen erhöht sich der angegebene Kartenpreis um die entsprechenden Ticket- und Vorverkaufsgebühren.

Tickets können nicht umgetauscht oder zurück gegeben werden.

Veranstaltungssuche

Aktuelles

Fotogalerie vom Sommerfest online.

[ weiterlesen ]

Stellen im Bundesfreiwilligendienst und im Freiwilligen Sozialem Jahr zu vergeben.

[ weiterlesen ]