Details zur Veranstaltung

Literatur Cafe_: Literatur Cafe_ - © Brigitte Lambert

Literatur Cafe_: Literatur Cafe_

Mit Ursula Schmid-Spreer und Brigitte Lambert

Lesung

So., 06.05.2018, 15:00 Uhr  - 17:00 Uhr

Zwei Insel, die unterschiedlicher nicht seien können! Doch auf die Gemeinsamkeiten kommt es an: sie sind landschaftlich wunderschön, geheimnisvoll und auf ihnen wird gemordet was das Zeug hält. Mit ihren kriminellen Geschichten entführt Sie Ursula Schmid-Spreer nach Irland und mit Brigitte Lamberts reisen Sie nach Mallorca. Sie erleben mediterranes Lebensgefühl und mystischen Glauben, landestypische Köstlichkeiten und eine Menge kriminelle Energie.
Untermalt wird die Lesung mit zahlreichen Bildern von Irland und Mallorca. Stärken können Sie sich mit einem

Kartenreservierung unter Tel.: 0911 525462

Ort:
Kulturladen Ziegelstein
Ziegelstein Str. 104
90411 Nürnberg
Anfahrt mit der vgn

Eintrittspreise:
Normal: 4.00 €
Ermäßigt: 3.00 €
Ermäßigung für: Nürnberg-Pass 1,50 €. Die ermäßigten Preise gelten für Schüler/-innen, Studierende, Inhaber/innen der Bayerischen Ehrenamtskarte und Bundesfreiwilligendienst. Entsprechende Nachweise bitte vorlegen.

Veranstalter:
Kulturladen Ziegelstein

Zurück zur Liste

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025

Aktuelles

Fotografien in schwarz-weiß von Hannelore Lukhaup

[ weiterlesen ]

Transparente des Artikel 14 der allgemeinen Erklärung der Menschenrechte hängen an jedem Kulturladen!

[ weiterlesen ]

Der Kulturladen hat Ferien!

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher des Kulturladens Ziegelstein,

während der Weihnachtsferien ab dem 22.12.2018 setzt der Kulturladenbetrieb aus. Ab dem 07.01.2019 stehen wir Ihnen wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Eine erholsame Weihnachtszeit, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht Ihr Kulturladen Team

Frau Kießer verabschiedet sich!

Nach 22 kreativen Jahren verlässt uns die Leitung der Aquarellkurse 1 & 2. Frau Kießer hat von 1996 bis 2018 die beiden Aquarellkurse erfolgreich im Kulturladen Ziegelstein der Stadt Nürnberg geleitet, doch nun ist es Zeit zu gehen.

Die Kurse werden am 23.01.2019 von Frau Müller übernommen und weitergeführt.