Details zur Veranstaltung

Auf dem Lebensweg oder die Suche nach verborgenen Schätzen - - © Romina Trexler

Auf dem Lebensweg oder die Suche nach verborgenen Schätzen -

Märchen in der Biografiearbeit

Angebotstyp: Gruppe

Mi., 25.04.2018, 15:00 Uhr  - 16:30 Uhr

In den Märchen – wie im richtigen Leben – geht es oft wundersam zu. Veränderungen und Richtungswechsel, die wir oft gar nicht für möglich halten, müssen bewältigt werden. Märchen erzählen von Herausforderungen, Konflikten und Krisen, von der Zuversicht auf einem Weg aus dem Dunkel. Das alles ist uns wohlvertraut. Die Geschichten stärken und erfreuen uns immer wieder, regen uns zum Nachdenken an, geben uns Erklärungen.

Freuen Sie sich auf einen Nachmittag für alle Sinne.

Die Referentin Ursula Kukrecht (Dipl. Sozialpädagogin FH, Heilpraktikerin für Psychotherapie) erzählt mit und anhand von Märchen von ihrer Arbeit mit alten Menschen und der Bedeutung von Märchen in der Biografiearbeit.

Referentin: Ursula Kukrecht (Dipl. Sozialpädagogin FH, Heilpraktikerin für Psychotherapie). Das Kulturladen-Café mit hausgemachten Kuchen hat ab 13 Uhr für Sie geöffnet. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem SeniorenNetzwerk Südstadt Ost.

Ort:
Kulturladen Zeltnerschloss
Gleißhammerstr. 6
90480 Nürnberg
Anfahrt mit der vgn

Kursgebühren:
Normal: 3.00 €

Veranstalter:
Kulturladen Zeltnerschloss

Zurück zur Liste

Veranstaltungssuche

Aktuelles

ab 6. März wieder geöffnet

[ weiterlesen ]

Workshops zu Jungpflanzenanzucht und Düngemittel

[ weiterlesen ]