Details zur Veranstaltung

Tatort Knoblauchsland: Helmut Vorndran: Die Kamuels Feder - © Helmut Vorndran

Tatort Knoblauchsland: Helmut Vorndran: Die Kamuels Feder

Krimilesung mit Musik

Lesung

Mi., 23.01.2019, 19:30 Uhr  - 22:30 Uhr

Ein fränkischer Selfmademan namens Siegfried Dinkel erschafft sich ein gigantisches Firmenimperium durch die Kreation einer wüsten Essensrestemixtur, genannt SIDIMUFF, Siegfried-Dinkel-Muffin. Dieser erste Fleischundsonstigesmuffin der Welt, macht ihn und seine Frau in kürzester Zeit zu Milliardären. Allerdings kommt seine Frau Sophia Dinkel unter mysteriösen Umständen beim Tauchen in Italien ums Leben. Ein Jahr später sterben plötzlich Menschen, zuerst in Italien, später auch in Bamberg, erstochen von einem unbekannten Mörder. Der Zusammenhang wird erst deutlich, als sich die italienische Polizei hilfesuchend an die Bamberger Kripo wendet, die dann ihre neue Mitarbeiterin Kommissarin Andrea Onello nach Italien schickt, um dort bei den Ermittlungen zu helfen. Die Geschichte spitzt sich immer mehr zu, bevor sich alles auflöst und das Böse sein gerechtes Ende findet.

Bitte reservieren unter Tel. 231 11405

Ort:
Kulturladen Schloss Almoshof
Almoshofer Hauptstr. 51
90427 Nürnberg
Anfahrt mit der vgn

Eintrittspreise:
Normal: 8.00 €
Ermäßigung für: Nürnberg-Pass 4,00 €.

Veranstalter:
Kulturladen Schloss Almoshof

Zurück zur Liste

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025

Freies wlan

Kostenloser Internetzugang:
#nue_freewifi

Aktuelles

Klassik, Jazz und Broadwaysongs in Almoshof

[ weiterlesen ]

Sonngard Wudy-Kühnhakl und Andrea Gonze erzählen Märchen für Erwachsene

[ weiterlesen ]