Details zur Veranstaltung

Annette Postel - © Jochen Blum
30 Jahre Frauenkabarett

Annette Postel

Sing oper stirb

Performance

Sa., 30.03.2019, 20:00 Uhr  - 22:30 Uhr
Einlass 19:00 Uhr

VVK-Online

Ist Oper eigentlich noch modern? Was ist der Unterschied zwischen Tenor und Tremolo? Zwischen Intendanz und Intrige? Zwischen Mord und Mortadella – bzw. Saumagen? Zwischen Puccini und einem normalen Schnupfen? Wie wird man mit S-Fehler Sopran? Und sind Pianisten sterblich?
Annette Postel erzählt aus dem Opernnähkästchen und singt Opernparodien mit Koloratur und Komik, Tragik und Tiraden, Crossover und Comedy und viel Stimme! Als Bühnenpartner und am Flügel besticht Klaus Webel, ausgepreister Jazzpianist mit großem pianistischen Können.
Sing oper Stirb! ist tragisch, pompös, verrückt und komisch, wie die Oper und der Opernbetrieb selbst.

Einfach hinreißend
Konstantin Wecker

Video ansehen

FACEBOOK

Website

Ort:
Kulturladen Loni-Übler-Haus
Marthastraße 60
90482 Nürnberg
Anfahrt mit der vgn

Eintrittspreise:
Normal: 19.00 €
Ermäßigt: 15.00 €
VVK: 17.00 €
VVK-ermäßigt: 14.00 €
Ermäßigung für: Nürnberg-Pass 5,00 €. Die ermäßigten Preise gelten für Schüler/-innen, Studierende, Inhaber/innen der Bayerischen Ehrenamtskarte und Bundesfreiwilligendienst. Entsprechende Nachweise bitte vorlegen.

Veranstalter:
Kulturladen Loni-Übler-Haus

Termine: 1

Zurück zur Liste

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025

Freies wlan

Kostenloser Internetzugang:
#nue_freewifi

Aktuelles

Heute öffnet sich das Fenster bei Schweden Produkte in der Marthastraße 30.

[ weiterlesen ]

Der Vorverkauf startet ab sofort!

[ weiterlesen ]