Details zur Veranstaltung

Nürnberger Kindertheaterreihe: Ich mach dich gesund, sagte der Bär - © Wolfgang Messner

Nürnberger Kindertheaterreihe: Ich mach dich gesund, sagte der Bär

Theater Die Blinklichter

Aufführung

Do., 21.03.2019, 10:00 Uhr  - 11:00 Uhr

Der kleine Tiger kommt aus dem Wald gehumpelt, er ist krank. Sein Freund der Bär verspricht ihm: „Ich mach dich gesund!“ Er verbindet ihn von Kopf bis Fuß, kocht ihm seine Leibspeise, sorgt für Besuch von Tante Gans und dem Hasen mit den schnellen Schuhen. Doch dem kleinen Tiger geht es nicht besser, und er muss ins Krankenhaus für Tiere, und all seine Freunde kommen mit.
...und Doktor Walterfrosch kennt sich aus: „Stelle fest, dem kleinen Tiger ist ein Streifen verrutscht.“ Alles halb so schlimm!!
Ein Theaterstück über das Kranksein und vor allem über das Gesundwerden.
Ein Theaterstück, das auf spielerische Weise die Angst vor Arzt und Krankenhaus nimmt
Ein Theaterstück, das Herzensnähe vermittelt, und was es heißt, Freunde zu haben, die
füreinander da sind.
Ein Kinderstück mit herrlich sympathischen originellen Stofftieren, inszeniert mit viel Musik und Mitspiel, Janoschs Traumstunde eben.

Ab 3 Jahre, Dauer: 50 Min. Eintritt für angemeldete Gruppen aus Nürnberger Kindertageseinrichtungen und Schulklassen: 1,50€ pro Kind

Geeignet für Kinder ab 0 Jahre

Ort:
Kulturwerkstatt Auf AEG - Großer Saal, Nr. 1.01
Fürther Straße 244d
90429 Nürnberg
Anfahrt mit der vgn

Eintrittspreise:
Normal: 4.00 €
Ermäßigt: 3.00 €
Ermäßigung für: Nürnberg-Pass 1,50 €. Die ermäßigten Preise gelten für Schüler/-innen, Studierende, Inhaber/innen der Bayerischen Ehrenamtskarte und Bundesfreiwilligendienst. Entsprechende Nachweise bitte vorlegen.

Veranstalter:
Kulturbüro Muggenhof

Zurück zur Liste

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025

Freies wlan

Kostenloser Internetzugang:
#nue_freewifi

Aktuelles

Artikel 14 der allgemeinen Erklärung der Menschenrechte hängt an jedem Kulturladen!

[ weiterlesen ]

Trinkwasser kostenfrei! Jetzt auch in der Kulturwerkstatt Auf AEG.

[ weiterlesen ]