Details zur Veranstaltung

Ostern über dem Polarkreis - © Ronald Förster

Ostern über dem Polarkreis

Deutsch-Norwegische Freundschaftsgesellschaft

Gespräch / Diskussion / Vortrag

Sa., 24.11.2018, 18:30 Uhr

Zwei Mal suchten Andrea & Ronald Förster nördlich des Polarkreises Ostereier mit besonderem Inhalt:
Geschichte und Kultur in der Sami-Stadt Jokkmokk besteht nicht nur aus Rentieren und Elchen.
Nach Langlauftouren auf dem Kungsleden erkunden sie Weltkulturerbe und urbanes Leben in Lulea.
Eine Wanderung führt zu Eisbrechern in der dick zugefrorenen Ostsee.
Nicht weniger bunt waren ihre Funde rund um Kiruna:
Sie sammeln Erz im weltgrößten Bergwerk und bringen es mit der Ofot-Bahn nach Narvik.
Nach einem Besuch im Eishotel Jukkasjärvi wohnen sie in einer kleinen Hütte am Fuße des größten schwedischen Berges Kebnekaise. Dort finden sie auf den Skitouren viele Überraschungen.

Kontakt: Marianne Kuhn, Tel.: 09 11 / 38 45 36 75, marianne.kuhn@dnfev.de

Website

Ort:
südpunkt
Pillenreuther Str. 147
90459 Nürnberg
Anfahrt mit der vgn

Der Eintritt ist frei

Veranstalter:
Deutsch-Norwegische Freundschaftsgesellschaft Reg. Franken/Oberpfalz
Amt für Kultur & Freizeit, KUF im südpunkt

Zurück zur Liste

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025

Freies wlan

Kostenloser Internetzugang:
#nue_freewifi

Aktuelles

Bitte beachten Sie die geänderten Sprechstundenzeiten vom 25.10.2018 - 03.12.2018

[ weiterlesen ]