Details zur Veranstaltung

15 Jugendliche, 10 Muttersprachen - eine Gruppe, eine Botschaft - © Stanley Schäfer

15 Jugendliche, 10 Muttersprachen - eine Gruppe, eine Botschaft

Jugendliche gegen Vorurteile

Ausstellung

18.02.2018 - 04.03.2018

Araber sind immer laut und Straßenfegern braucht man keine Wertschätzung entgegenzubringen. Und welche Vorurteile kennst du so oder warst du selbst schon einmal Opfer von Vorurteilen?

Bei den 15 Jugendlichen, die an der Projektwoche der Evangelischen Nürnberg (EJN), dem Verein für sozialpädagogische Jugendbetreuung (VSJ) Nürnberg und dem Medienzentrum Parabol teilnahmen, stellte sich bald heraus, dass eher der zweite Teil der Frage zutraf: Einige der jungen Menschen etwa sind aus ihrer Heimat geflohen und leben erst seit kurzer Zeit in Deutschland, wie zum Beispiel Almaz aus Äthiopien, Adil aus Pakistan, Naser aus Afghanistan oder Aland aus dem Irak.

Sie alle haben eine Woche lang an Kunst gegen Vorurteile gearbeitet. Herausgekommen sind zwei Filme*, ein Theaterstück und sechs Graffitis.

Die Maßnahme fand im Rahmen des Projekts „Empowered by Democracy“ des Bundesausschuss politische Bildung (bap e.V.) statt. Dank dieser Finanzierung wird es möglich sein, dem Wunsch der Jugendlichen zu entsprechen und weiter als aktive Gruppe zu bestehen. Es ist geplant, sie als junge Botschafter*innen gegen Vorurteile und für die politische Jugendbildung und ein gutes Zusammenleben auszubilden.

Der schreiende Araber:
https://www.youtube.com/watch?v=-5mHs-Ucf_w

und Der Straßenfeger:
https://www.youtube.com/watch?v=1uqkCZtJKEk

Kontakt: Tel.: 09 11 / 2 31-1 43 41

Ort:
südpunkt
Pillenreuther Str. 147
90459 Nürnberg
Anfahrt mit der vgn

Der Eintritt ist frei

Veranstalter:
Amt für Kultur & Freizeit, KUF im südpunkt

Öffnungszeiten:
So: 09:00 - 21:00 Uhr
Mo: 09:00 - 21:00 Uhr
Di: 09:00 - 21:00 Uhr
Mi: 09:00 - 21:00 Uhr
Do: 09:00 - 21:00 Uhr
Fr: 09:00 - 21:00 Uhr
Sa: 09:00 - 21:00 Uhr

Zurück zur Liste

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025

Freies wlan

Kostenloser Internetzugang:
#nue_freewifi

Aktuelles

Samstag, 29. September 2018, ab 13 Uhr

[ weiterlesen ]