Details zur Veranstaltung

Groove Legend Orchestra - © Carin Lange-Hahn

Groove Legend Orchestra

GLO feat. Torsten Maaß & his music

Konzert

So., 10.03.2019, 20:00 Uhr

VVK-Online

An diesem Abend freuen wir uns ganz besonders, den Trompeter, Komponisten und Arrangeur Torsten Maaß bei uns begrüßen zu dürfen. Torsten hat in seiner Karriere mit allen großen deutschen Big Bands gearbeitet. Er war Gründungsmitglied im Bundesjugendjazzorchester unter der Leitung von Peter Herbolzheimer und hat bei diverse Musicalproduktionen wie z.B. CATS, SISTER ACT, ROCKY, ALADDIN mitgespielt. Er hat sowohl mit der NDR als auch der HR Big Band gearbeitet und wird in den letzten Jahren immer wieder von der WDR Big Band als Gastdirigent und Arrangeur eingeladen. Von 1994 bis 2006 war er Trompeter und Arrangeur der Pepe Lienhard Band. In dieser Zeit wirkte er bei fünf Tourneen mit Udo Jürgens mit und schrieb darüber hinaus sämtliche Arrangements für die Tourneen 2003/2004 und 2006. Außerdem war er Gründungsmitglied in Bob Brookmeyer’s New Art Orchestra, mit dem er fünf CD’s einspielte.
Freuen Sie sich mit uns auf einen der besten Big Band Arrangeure Deutschlands.

Kontakt: Tel.: 09 11 / 2 31-1 43 40. Vorverkauf: www.reservix.de, südpunkt und weitere VVK-Stellen im Raum Nürnberg. Ticketreservierung: Tel.: 09 11 / 2 31-1 43 44. Ermäßigter Preis für Mitglieder des Nürnberger Jazzmusiker e.V.

Ort:
südpunkt
Pillenreuther Str. 147
90459 Nürnberg
Anfahrt mit der vgn

Eintrittspreise:
Normal: 17.00 €
Ermäßigt: 12.00 €
VVK: 15.00 €
VVK-ermäßigt: 10.00 €
Ermäßigung für: Nürnberg-Pass 5,00 €. Die ermäßigten Preise gelten für Schüler/-innen, Studierende, Inhaber/innen der Bayerischen Ehrenamtskarte und Bundesfreiwilligendienst. Entsprechende Nachweise bitte vorlegen.

Veranstalter:
Amt für Kultur & Freizeit, KUF im südpunkt

Zurück zur Liste

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025

Freies wlan

Kostenloser Internetzugang:
#nue_freewifi

Aktuelles

11. bis 31. Oktober im südpunkt

[ weiterlesen ]

Workshop für Jugendliche

[ weiterlesen ]

Die Ergebnisse des 2. Ateliers im südpunkt werden bis zum 6. Juli im 1. und 2. OG ausgestellt.

[ weiterlesen ]