Das Sternenhaus – eine himmlische Erfindung

Das Sternenhaus feiert seinen 20. Geburtstag

Mit dem Mitmachkonzert „Sternenzauber“ wird am 1. Dezember das Sternenhaus zum 20. Mal feierlich eröffnet. Hierzu haben sich der quirlige Kindermusiker Geraldino & die Bubble Boys, der australische Kinderliedermacher Ben van Haeff und sein Bassist Mr. Higgins, der Geiger Gottfried Rimmele und Kinder aus den Chorklassen der Ludwig-Uhland-Schule zusammengetan.

Bis zum 23. Dezember stehen dann über 140 Veranstaltungen mit Theater, Musik, Ballett, Zauberei und Geschichten auf dem Spielplan und es gibt viel Neues zu entdecken. In der Jubiläumssaion 2018 kommen viele Künstlerinnen und Künstler mit neuen Stücken ins Sternenhaus. Die Dornerei hat eine zauberhafte Geschichte von Riesen und Zwergen im Gepäck, Theater Mummpitz spielt „Foxtrott“ und das Theater Salz & Pfeffer bringt „Otto, die kleine Spinne“ mit ins Sternenhaus.

Die Musicalcompany hat die Geschichte des berühmten Marionettenjungen „Pinocchio“ bearbeitet und das Ballettförderzentrum tanzt als Weihnachtsproduktion „Karneval der Tiere- eine Nacht im Museum“.  „Die Schöne und das Biest“ kommt in einer Inszenierung von Laura Tiffany Schmid mit vielen Darstellerinnnen und Darstellern auf die Sternehausbühne. Weihnachten rund um den Globus macht Karibuni in einem tollen Mitmachkonzert zum Thema. Hilde Pohl und Yogo Pausch laden mit „Weihnachten für Elise“ zu Klassik für die ganze Familie ein und die Musikschule Nürnberg mit den Chorklassen der Ludwig-Uhland Schule zeigt „Der Zitronenweihnachtsbaum“. Über die Stadtgrenze kommen die Fürther Nachwuchs-Streichhölzer mit einem festlichen Weihnachtskonzert ins Sternenhaus und laden zum mitsingen von bekannten Weihnachtsliedern ein.

Selbstverständlich sind auch in der 20. Spielzeit liebgewonnene alte Bekannte wie die Kinderoper Nürnberg, das Zauberthetaer Augenblick und viele Erzählerinnen und Erzähler mit tollen Wintergeschichten im Programm. Und zu guter Letzt darf dies natürlich nicht fehlen. Das Christkind lädt jeden Dienstag und Donnerstag zu seiner Märchenstunde ein.

Wir wünschen allen großen und kleinen Gästen schöne Stunden im Sternenhaus und freuen uns auf Ihren Besuch in der 20. Spielzeit!
Kiki Schmidt und das Sternenhaus-Team

Download des Programms als pdf

Veranstaltungsort:
Heilig-Geist-Haus, Hans-Sachs Platz 2, Nürnberg
(U-Bahn Linie 1 Haltestelle Lorenzkirche, Ausgang Hauptmarkt, Buslinien 46 und 47)

Infotelefon (Vormittagsprogramm für Kindertagesstätten und Schulen):
Lena Burda
Tel.: 09 11 / 2 31-22 48
Montag bis Freitag, 8.30 bis 14 Uhr

Infotelefon (Nachmittagsprogramm):
Kultur Information
Tel.: 09 11 / 2 31-40 00
Fax: 09 11 / 2 31-75 75
kulturinfo(at)stadt.nuernberg(dot)de
Montag bis Freitag, 9 bis 19 Uhr
Samstag, 9 bis 16 Uhr

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025