Das Sternenhaus – eine himmlische Erfindung

Christkind
Publikum
Künstler
Künstler
Christkind
Publikum
Künstler
Künstler
Christkind
Publikum
Künstler
Künstler
Christkind
Publikum
Künstler
Künstler

Wenn die Tage kürzer werden und der Duft von Lebkuchen durch die Stadt zieht, dann lädt das Sternenhaus wieder zu seinem himmlischen Kulturprogramm ein. Vom 26. November bis 23. Dezember stehen über 150 Veranstaltungen mit Theater, Musik, Ballett und Geschichten auf dem Spielplan.

Es gibt viel Neues zu entdecken. Das Dehnberger Hoftheater ist mit seiner Weihnachtsproduktion „Anton – Das Mäusemusical“ zu Gast. „Ein trolliges Weihnachtsfest“ nennt die Musical Company Nürnberg ihre Geschichte über Vorurteile und innere Stärke. Die Willi Wühlmaus Produktion „Willi die Wühlmaus am Nordpol“ kommt ebenso auf die Bühne wie „Weihnachten fällt aus“. Das Musical von Peter Schindler erinnert an den Grund des Weihnachtsfestes und wird von Kindern der Evangelischen Jugend Nürnberg begeistert auf die Bühne gebracht. Nach längerer Pause kommt Patrica Prawit mit „Ritter Rost feiert Weihnachten“ zurück ins Sternenhaus, Hilde Pohl und Yogo Pausch laden zu „Weihnachten im Hause Bach“ ein und die Musikschule Nürnberg ist mit „Prinzessin Ohnewunsch“ und dem „Schweinachtsmann“ vertreten.

Neu ist die Kooperation mit dem Bund für Gedächtnistraining/AK Nürnberg e.V. und dem Seniorenamt der Stadt Nürnberg. Ihr sinnlich-vergnüglicher Weihnachts-Parcours lädt, als generationsübergreifendes Familienangebot, zum Staunen und Mitmachen ein.

Natürlich dürfen die Sternenhausklassiker nicht fehlen. Die Aufführungen der Kinderoper Nürnberg mit der „Zauberflöte“, „Hänsel und Gretel“ und des Opern-Krimis „Händel, Gauner Halleluja“ oder das Weihnachtsballett des Ballettförderzentrums, das uns in dieser Saison mit „Cinderella“ verzaubert.

Und dann sind da die lokale Kindertheater- und Kindermusikszene und namhafte Erzählerinnen und Erzähler mit ihrem großen Repertoire an Geschichten. Himmlisch wird es jeden Dienstag und Donnerstag im Sternenhaus, wenn das Nürnberger Christkind zu seiner Märchenstunde einlädt.

Wir wünschen allen großen und kleinen Gästen schöne Stunden im Sternenhaus und freuen uns auf Ihren Besuch!
Kiki Schmidt und das Sternenhaus-Team

Download des Programms als pdf

Veranstaltungsort:
Heilig-Geist-Haus, Hans-Sachs Platz 2, Nürnberg
(U-Bahn Linie 1 Haltestelle Lorenzkirche, Ausgang Hauptmarkt, Buslinien 46 und 47)

Infotelefon (Vormittagsprogramm für Kindertagesstätten und Schulen):
Manuela Fischer
Tel.: 09 11 / 2 31-22 48
Montag bis Freitag, 8.30 bis 14 Uhr

Infotelefon (Nachmittagsprogramm):
Kultur Information
Tel.: 09 11 / 2 31-40 00
Fax: 09 11 / 2 31-75 75
kulturinfo(at)stadt.nuernberg(dot)de
Montag bis Freitag, 9 bis 19 Uhr
Samstag, 9 bis 16 Uhr

Veranstaltungssuche