Deutscher Fußball-Kulturpreis

Der Deutsche Fußball-Kulturpreis wurde von der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur erstmals im Oktober 2006 verliehen – zunächst in vier Kategorien. Im Blickpunkt von TV und Medien ist er alljährlicher Höhepunkt im Programm. Der Preis würdigt Fußball-Kultur im weitesten Sinn, „jenseits des 1:0“: Leistungen auf den Fußball-Feldern Geist, Esprit, Niveau, Engagement und Spaß.

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025