Wie können wir so leben, dass es auch der Erde gut geht?

Donnerstag, 25. April, 15.30-17 Uhr

Seminar mit Prof. Dr. Markus Beckmann, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), Lehrstuhl für Corporate Sustainability Management

Energie Campus Nürnberg auf AEG, Forum – max. 25 Kinder

Anmeldung: www.kinderuni.nuernberg.de

Wir allen wollen, dass es der Erde und allen Menschen auf ihr gut geht. Aber wenn wir einkaufen, wenn wir in den Urlaub fliegen, ein neues Spielzeug kaufen oder Fischstäbchen essen, hinterlassen wir manchmal einen Fußabdruck, der die Umwelt kaputt oder Menschen krankmacht. Prof. Dr. Markus Beckmann vom Lehrstuhl für Nachhaltigkeitsmanagement geht mit euch auf Spurensuche nach diesem Fußabdruck.

Wie können wir beim Einkaufen darauf achten, dass es der Erde gut geht? Was können Unternehmen hierfür tun? Und wie können wir den Unternehmen dabei helfen?

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025

Aktuelles

Die Technische Hochschule Nürnberg, die Akademie der Bildenden Künste Nürnberg und die Hochschule für Musik Nürnberg haben gemeinsam das...

[ weiterlesen ]

Mit Prof. Dr. Helmut Herold und Wolfgang Bergmann der Fakultät Elektrotechnik Feinwerktechnik Informationstechnik der Technischen Hochschule Nürnberg...

[ weiterlesen ]

Dozent Steve Wühr von der Fakultät Design an Technischen Hochschule (TH) Nürnberg Georg Simon Ohm, „Lehrer für besondere Aufgaben“ und Sound Designer,...

[ weiterlesen ]