Wir bauen und testen ein Fernrohr

Mittwoch, 19. Juni, 14-16.30 Uhr

Workshop mit Prof. Dr. Wolfgang Mönch, Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Fakultät Elektrotechnik Feinwerktechnik Informationstechnik

Raum WB.120, Wassertorstr. 10 - max. 12 Kinder

Anmeldung: www.kinderuni.nuernberg.de

Im Labor für Technische Optik erforschen wir, wie wir weit entfernte Gegenstände vergrößert sehen können. Dazu experimentieren wir zunächst mit einzelnen Linsen. Anschließend bauen wir mit einem optischen Baukastensystem ein Fernrohr auf und testen es im Einsatz. Wir messen mit professionellen Messinstrumenten verschiedene wichtige Eigenschaften unseres Fernrohrs wie zum Beispiel das Vergrößern. Auch können wir mit dem Fernrohr Abstände, zum Beispiel vom Dach der Technischen Hochschule Nürnberg zum Business-Tower, messen.

Gerne darfst du auch ein Fernglas oder Fernrohr von zuhause mitbringen. Bei Regenwetter findet die Veranstaltung als „Kleines Praktikum Technische Optik“ komplett innen statt.

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025

Aktuelles

Die Technische Hochschule Nürnberg, die Akademie der Bildenden Künste Nürnberg und die Hochschule für Musik Nürnberg haben gemeinsam das...

[ weiterlesen ]

Mit Prof. Dr. Helmut Herold und Wolfgang Bergmann der Fakultät Elektrotechnik Feinwerktechnik Informationstechnik der Technischen Hochschule Nürnberg...

[ weiterlesen ]

Dozent Steve Wühr von der Fakultät Design an Technischen Hochschule (TH) Nürnberg Georg Simon Ohm, „Lehrer für besondere Aufgaben“ und Sound Designer,...

[ weiterlesen ]