Wie ein Computer neue Klänge erfindet

Samstag, 8. Juni, 14–16.30 Uhr

Vorlesung und Workshop mit Sebastian Trump und Prof. Dr. Renate Reitinger, Hochschule für Musik, Musikpädagogik

Hörsaal E.09, Veilhofstr. 34 - max. 8 Kinder

Anmeldung: www.kinderuni.nuernberg.de

Künstliche Intelligenz ist in aller Munde – aber was hat das mit Musik zu tun? Welche Rollen können intelligente Computer beim Musizieren spielen?

Nach einer kurzen Vorlesung zu diesen Fragen wollen wir mit Tablets und Gamecontrollern einem Computer beibringen, mit uns nach neuen Klängen zu suchen. Wir entwickeln daraus in kleinen Gruppen eine experimentelle Klangkomposition, die zum Abschluss präsentiert wird. Daher sind Eltern und Gäste ab 16.15 Uhr willkommen.

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025

Aktuelles

Die Technische Hochschule Nürnberg, die Akademie der Bildenden Künste Nürnberg und die Hochschule für Musik Nürnberg haben gemeinsam das...

[ weiterlesen ]

Mit Prof. Dr. Helmut Herold und Wolfgang Bergmann der Fakultät Elektrotechnik Feinwerktechnik Informationstechnik der Technischen Hochschule Nürnberg...

[ weiterlesen ]

Dozent Steve Wühr von der Fakultät Design an Technischen Hochschule (TH) Nürnberg Georg Simon Ohm, „Lehrer für besondere Aufgaben“ und Sound Designer,...

[ weiterlesen ]