Januar 2018

Theater Blinklichter
Cowboy Klaus und das pupsende Pony

ein Theaterstück für kleine Cowboys und Pferdefreundinnen

Ab 4 Jahre, Dauer: 50 Min.

Cowboy Klaus lebt zusammen mit seinem Schwein Lisa auf der Farm “Kleines Glück“ im Wilden Westen. Dort träumt der kleine Cowboy mit dem riesigen Hut von all den Dingen, die die den Wilden Westen so schön wild machen: Er träumt vom Lasso werfen, vom Kühe fangen, von einem richtigen Pferd, mit dem er in die Abendsonne reitet….
Beim Kuh-Casting lernt er Lisa kennen, eine Kuh aus der Schweiz und bei der Gartenarbeit begegnet ihm ein pupsendes Pony. Ob er darauf reiten kann? Dann wird es dunkel und plötzlich steckt der vertraute Kaktuswald voller Gefahren, denn nachts erwachen alle, die das Tageslicht scheuen.

Mo., 15.1.18, 10 UhrVischers Kulturladen (Spielort: Gemeindesaal St. Johannis)
Di., 16.1.18, 10 UhrKulturladen Gartenstadt
Di., 16.1.18, 15 UhrFamilienzentrum Marterlach
Mi., 17.1.18, 10 UhrKulturladen Röthenbach
Mi., 17.1.18, 15 UhrKulturladen Almoshof (Spielort: Gemeindezentrum Thon)
Do., 18.1.18, 10 UhrKulturbüro Muggenhof (Spielort: Kulturwerkstatt, großer Saal)

Theater Kuckucksheim
Der Maulwurf Grabowski


Ab 4 Jahre, Dauer: 45 Min.

Der Maulwurf Grabowski führt ein glückliches Leben unter der großen bunten Wiese am Stadtrand. Nach getaner Arbeit sitzt er oft auf einem seiner Hügel und genießt die Ruhe. Eines Tages aber stören riesige Bagger mit großen Bauvorhaben das friedliche Leben des Maulwurfs. Deshalb beschließt er traurig, irgendwohin zu ziehen, wo es noch saftige Wiesen mit weicher, lockerer Erde gibt…

Di., 16.1.18, 10 UhrKulturladen Zeltnerschloss
Mi., 17.1.18, 10 UhrAbenteuerplatz Amselstraße
Fr., 19.1.18, 10 UhrGustav-Adolf-Gedächtniskirche
So., 21.1.18, 15 UhrKulturladen Loni-Übler-Haus

Thalias Kompagnons
Was macht das Rot am Donnerstag?

Ein Kunst-Abenteuer

Ab 4 Jahre, Dauer: 50 Min.

Lässt sich Malen vorführen? Kann man Kinder teilhaben lassen an der absichtslosen Entdeckungsreise, die ein Maler unternimmt, wenn er seinen Eingebungen folgt? Haben auch Kinder Freude am sinnlichen Spiel mit Linien, Formen und Farben? Und was sind das für Geschichten, die während des Malens entstehen und vergehen?

Di., 16.1.18, 10 UhrKJH Mammut
Do., 18.1.18, 10 UhrKUF im südpunkt
Fr., 19.1.18, 15 UhrGustav-Adolf-Gedächtniskirche

Krowis Puppenbühne
Ritter Rudis Drachentrick

Eine lustige Rittergeschichte mit viel Drachengebrüll und einigen Überraschungen

Ab 3 Jahre, Dauer: 45 Min.

Prinzessin Annabell führt ein sehr langweiliges Leben mit ihrem Vater König Kugelrund und wünscht sich daher nichts sehnlicher, als Spaß und Abenteuer zu erleben. Und das am Besten an der Seite eines Ritters mit Mut, Stärke und Kampfesgeist – eben ein richtig abenteuerlustiger Ritter soll es sein. So führt ein Ritterturnier zu einem spannenden Duell zwischen Ritter Rudi von „Burg Kniggerbogger“ und Ritter Alfonso vom „Castella di Gelati Straciatella“. Wäre da nicht noch das Drachengebrüll gewesen, wer weiß wie die Geschichte um die Freundschaft mit Prinzessin Annabell ausgegangen wäre!

Do., 18.1.18, 10 UhrKulturladen Loni-Übler-Haus
Do., 18.1.18, 15 UhrKulturladen Ziegelstein (Spielort: Gemeindesaal Gumbinner Str.)
Fr., 19.1.18, 10 UhrKinderhaus Maxfeld

Veranstaltungssuche

Nürnberg Kultuhauptstadt 2025